What about PRINT people!?

Die Digitalisierung reißt alles mit sich? Wer investiert da noch in Gedrucktes?

schirmers verrät es Ihnen: Print lebt und Print bleibt! Eine digitale Transformation lässt sich nicht leugnen, doch möchten wir warnen, die Pferde scheu zu machen. Das Interesse an Print-Magazinen ist bei unseren Kunden gestiegen. Den digitalen Medien sei Dank. Es ist eine Transformation der crossmedialen Möglichkeiten, weshalb wir unser Print-Kind neu betten müssen.

schirmers betreut langjährig Kunden aus der Interieur-, Möbel- und Küchenindustrie. In diesem Sektor treffen wir auf der B2C-Ebene einen Kunden, der mit Leidenschaft über das Print-Medium Anregung sucht, welche im Anschluss online vertieft wird und zu guter Letzt zu einer Online-Bestellung führt.

schirmers. agentur für kommunikation
Wenn Sie mehr über Ihren Kunden wissen möchten.