HORSTMANN MASCHINENBAU: JUNGES IMAGE, FRISCHE WEBSITE UND NOCH MEHR SOCIAL MEDIA

Verfasst am 03.03.2021
Horstmann Maschinenbau Foto mit 2 Mitarbeitern in der Produktion

schirmers hat in der Vergangenheit bereits zahlreiche Kunden aus dem Bereich Technik betreut. Zu ihnen gehört seit einiger Zeit der B2B-Spezialist Horstmann Maschinenbau: Ein im Westmünsterland beheimateter Mittelständler, der auf eine über vierzigjährige Erfolgsgeschichte zurückblicken kann. Gerade im Marketing steht das innovative Familienunternehmen allerdings geradezu exemplarisch für die gesamte Maschinenbau-Branche in Deutschland.

Trotz eines exzellenten Produkt- und Dienstleistungsangebots beschränkte sich die Außendarstellung lediglich auf das Notwendigste. Das betraf vor allem den Bereich Online-Marketing. Eine Corporate Website war zwar vorhanden, jedoch CMS-technisch und optisch völlig überholt. Ergänzend war eine ihrer zukunftsweisenden Sondermaschinen, die Packaging-on-Demand-Lösung Boxmaker Systems, auf eine gesonderte Internetpräsenz ausgelagert. Kernprodukt und Entwicklungsfirma waren in der öffentlichen Wahrnehmung also nur mit Mühe als zusammenhängend erkennbar. Auch Social Media-Kanäle inklusive Business-Portalen wie LinkedIn wurden gar nicht oder nur unregelmäßig bespielt. Inzwischen entscheidende flankierende Maßnahmen zur Steigerung der Sichtbarkeit (Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing) waren schließlich nur aus der Theorie bekannt.

Nachdem schirmers bereits für erwähntes Kernprodukt Boxmaker Systems einen kreativen Printfolder erstellte sowie erste Social Media-Kampagnen einleitete, gab der Kunde im Herbst 2020 grünes Licht für die Umsetzung des übergreifenden Marketing-Pakets. Die Ideenfindung reichte bis ins Jahr 2019 zurück. Jedoch wollten die Verantwortlichen mit der Veröffentlichung warten, bis auch die firmeninterne Neuausrichtung abgeschlossen war

Die ersten und wichtigsten Teile des digitalen Maßnahmenpakets waren:

MODERNISIERUNG DES IMAGES UND GESAMTEINDRUCKS

Deutsche Maschinenbauer neigen leider unverändert dazu, ihr Licht werblich unter den Scheffel zu stellen. Dabei eignet sich der Bereich ideal dazu, um sich ansprechend modern zu inszenieren. Was viele Maschinenbauer hierzulande unterschätzen: Auch im technischen B2B-Bereich wird künftig vor allem erfolgreich sein, wer sich abzuheben und sein Können auch emotional zu vermitteln versteht.

Wir haben Horstmann Maschinenbau deshalb ein zukunftsbejahendes Image auf den Leib geschneidert, das sich durch eine moderne Sprache und markantes Design auszeichnet. Dazu zählt beispielsweise eine glasklare, futuristisch-abstrakte Bildsprache der eingesetzten und hergestellten Maschinen. Sie illustrieren die hohe Innovationskraft des Heeker Unternehmens. Aufgefangen wird der visuelle Höhenflug durch sympathische Landschafts- und People-Aufnahmen, um die gleichzeitige westfälische Bodenständigkeit zu unterstreichen. Fotografisch lief dabei einmal mehr unser langjähriger Kooperationspartner Jörg Letz zu Hochform auf.

Horstmann Maschinenbau Foto aus Produktion

NEUKONZEPTION, GESTALTUNG UND LAUNCH DER WEBSITE

Dreh- und Angelpunkt im digitalen Marketing-Geschehen wird auch für Horstmann Maschinenbau die Website sein. Völlig neu strukturiert und in logischen Blöcken mit viel Weißraum gestaltet, wird dort die Wandlung des Images hin zum international konkurrenzfähigen Maschinenbauer offensichtlich. Nicht nur bildlich sondern auch textlich beweisen wir: Technische Themen lassen sich sprachlich kompakt, ja sogar Claim-plakativ vermitteln, ohne dass der informative Gehalt verloren geht. Wesentlicher Aspekt bei der Neukonzeptionierung war zudem, das zuvor auf einer separaten Page ausgelagerte Produkt Boxmaker-Systems in die Horstmann-Hauptseite einzugliedern. Diese Konzentration der Informationen wird sich sowohl für den Besucher als auch für die Google-Positionierung zweifellos positiv auswirken. Alle Inhalte der nun in WordPress aufgesetzten Seite wurden von den schirmers Content-Spezialisten neu erstellt und selbstverständlich hinsichtlich ausgewählter Keywords und weiterer Ranking-Faktoren SEO-optimiert. Apropos international: Inzwischen ist auch die englischsprachige Übersetzung der Horstmann Maschinenbau-Seite live.

Horstmann ipad mit website

NOCH MEHR SOCIAL MEDIA

Gerne weisen wir noch einmal darauf hin: Kommunikatives Klappern kann auch für B2B-Maschinenbauer zum Handwerk gehören. Vor allem, wenn das Unternehmen aus den Bereichen Auftragsfertigung und Verpackungssysteme derart viele spannende Inhalte bietet wie Horstmann Maschinenbau. In Anbetracht dessen haben wir die Social Media-Aktivitäten sowohl auf Facebook als auch Instagram nochmals verstärkt und in einen visuell kohärenten Rahmen gegossen. Dieser spiegelt natürlich ebenfalls die neue Sprache und das aufgefrischte Corporate Design des Unternehmens wider. Ergänzend hinzugenommen haben wir zudem die für die B2B-Kundenpflege und Gewinnung inzwischen unverzichtbare Business-Plattform LinkedIn.

Folgen Sie doch einfach Horstmann Maschinenbau auf seinen Social Media-Kanälen!
Und falls Sie ebenfalls einen Maßschneider für Ihr Online-Marketing-Kleid suchen: schirmers steht mit digitaler Nadel bereit.

Horstmann Ausschnitt facebook Seite

Der erste Schritt. 

Schriftlich, telefonisch, persönlich. Wir sind für Sie da.

Fon:
Email:
Adresse:
schirmers. agentur für kommunikation
Ramsberg 21
48624 Schöppingen

Der erste Schritt. 

Schriftlich, telefonisch, persönlich. Wir sind für Sie da.

Fon:
Email:
Adresse:
schirmers. agentur für kommunikation
Ramsberg 21
48624 Schöppingen